Judo-Techniktraining mit Karin Feist

Am Samstag, den 24.Januar 2015 fand in Feucht ein Judo-Techniktraining der DDK Landesgruppe Bayern unter Leitung von Karin Feist statt.
19 Judoka folgten der Einladung, darunter teils junge Judoka aus Klein-Schwarzenlohe und aus Feucht. Hier konnten sie sich auf ihre nächste Gürtelprüfung vorbereiten. Dazu standen ihnen fünf hohe DAN-Träger aus der DDK-Landesprüfergruppe zur Verfügung:

Karin Feist (6. DAN),

Hans Gottfried (7. DAN) und

Herbert Possenriede (6. DAN)

sowie Michaela Jäckel und Sandra Däumler (jeweils 3. DAN).

Der junge trainingseifrige Judonachwuchs nahm das Angebot dankend an und übte drei Stunden lang mit den hohen Meistern. Nun kann in den Heimatvereinen das Erlernte bis zu den Prüfungen noch umgesetzt und optimiert werden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.