Sportabzeichen – Das Ende für 2019

Die Sportabzeichen Saison 2019 neigt sich wieder einmal dem Ende zu. Nach erfolgreichen, teils anstrengenden 20 Wochen ist nun auch der administrative Aufwand in der Verwaltung der Sportabzeichen Prüfungen so gut wie abgeschlossen!

Dieses Jahr konnte die Leichtathletik-Abteilung des FC Schweitenkirchen, trotz des immer noch andauernden Ausfalls unseres Abteilungsleiters Herbert Possenriede, und der Unterzahl an offiziellen Prüfern, in Summe 43 Sportabzeichen, 11 davon wieder im Rahmen der BUDO Sommerschule im Hössensportzentrum in Westerstede, erfolgreich abnehmen!

Einer Tolle Leistung auch unserer Prüfer denen Ich an dieser Stelle danken möchte: Annelie Usler, Roland Usler, Reinhard Kipper und unterstützend Petra Weißbacher! Ein Super Job, der wie jedes Jahr viel Spaß mit Euch gemacht hat!

Und natürlich geht unser aller Gruß an dieser Stelle an Herbert, dem wir weiterhin gute Genesung wünschen!

Bezüglich der Verleihung der Sportabzeichen werden wir den Termin im Dezember oder Januar noch bekanntgeben!

 

LA: Sportabzeichen 24.09.2019

Am 24.09.2019 konnten folgende Abnahmen erreicht werden

Folgende Leistungen konnten am Dienstag abgenommen werden:

In Gold:

  • 3000m Lauf in 12:25 Min. für Michael Huber
  • Standweitsprung mit 2,20 m für Michael Huber
  • Sprint 50m in 7,4 Sek. für Michael Huber
  • Seilsprung 34 mal für Michael Huber
  • Seilsprung 42 mal für Katharina Huber

In Silber:

  • Standweitsprung mit 1,35 m für Katharina Huber
  • Sprint 30m mit 6,3 Sek. für Katharina Huber

nach derzeitigen Stand konnten in der Saison 2019 folgende 25 Sportabzeichen bereits komplett abgenommen werden: (alphabetisch gelistet)

Felix Bäs-Fischlmair in Gold
Michael Biebel in Gold
Hermann Deckner in Gold
Luisa Deckner in Silber
Sara Deckner in Gold
Viktoria Georgieva in Bronze
Lea Geßner in Gold
Andreas Harsch in Gold
Florian Hausdorf in Gold
Matthias Hausdorf in Gold
Tim Hausdorf in Silber
Simone Hausdorf in Silber
Michael Huber in Gold
Reinhard Kipper in Gold
Martin Kneilling in Gold
Nadja Kneilling in Gold
Julian Kneilling in Gold
Elena Stoll in Gold
Anni Thalhammer in Gold
Thomas Thalhammer in Gold
Nina Thalhammer in Bronze
Renè Uckert in Gold
Annelie Usler in Gold
Roland Usler in Gold
Petra Weißbacher in Bronze

bereits fertig mit dem Sportabzeichen aber der Schwimmnachweis fehlt noch bzw. ist abgelaufen:
(Eine Vorlage für den Schwimmnachweis kann hier heruntergeladen werden)

Alexander Golhofer in Gold
Lena Behrens in Gold

Neuwahlen Vorstandschaft FC Schweitenkirchen

Turnusmäßig fand gemäß Satzung am 20.09.2019 im Schweitenkirchener V-Heim die Mitgliederversammlung des FC Schweitenkirchen 1946 e.V. statt. Haupttagespunkt auf der Sitzungsladung war die angesetzte Neuwahl des Vorstandes des mit ca. 1500 Mitglieder zu den Top 5 gehörenden Sportvereins im Landkreis Pfaffenhofen/Ilm.

Den Wahlvorstand übernahm Schweitenkirchens 1. Bürgermeister Albert Vogler, der nicht umhinkam die Leistungen des FC Schweitenkirchen für die Region, und auch den Bekanntheitsgrad des Vereins weit über die Gemeinde und Landkreisgrenzen hinaus, zu betonen! Albert Vogler hob erneut die Wichtigkeit eines Sportvereins heraus und lobte das persönliche Engagement aller ehrenamtlich aktiven innerhalb des Vereins!

Gewählt wurden durch die anwesenden Mitglieder:

Zum 1. Vorstand: Dr. Gerhard Vilsmeier

Stellvertretende Vorstände: Herbert Possenriede, Harald Bäs-Fischlmair

Schatzmeister: Christian Klostermann

Schriftführer: Olaf Zscherper

1. Kassenprüfer: Andreas Kollmannsperger

2. Kassenprüfer: Stefan Eisenmann

Datenwart: Dr. Roland Schoeffel

Alle gewählten nahmen Ihr Amt an und freuen sich darauf den FC Schweitenkirchen weiterhin unterstützen zu können!

Änderung Trainingszeiten

Update 07.10.2019: Alle Trainings finden wieder wie gewohnt statt!

================================================================

Aufgrund von Verletzungen muss bis auf weiteres

das Training am Montag und Freitag von 16:30 mit dem Training um 18:00 Uhr zusammengelegt werden!

Wir ersuchen um Verständnis!

i.V. Franz Dausch

 

LA: Sportabzeichen 10.09.2019

Zwischen 21.08.2019 und 10.09.2019 konnten folgende Abnahmen erreicht werden

Folgende Leistungen konnten am Dienstag abgenommen werden:

In Gold:

  • 25m Schwimm-Sprint in 21,4 Sek. für Felix Bäs-Fischlmair
  • 3000m Lauf in 16:24 Min. für Renè Uckert
  • 3000m Lauf in 15:25 Min. für Martin Kneilling
  • Drehwurf 48 Punkte für Felix Bäs-Fischlmair
  • Drehwurf 46 Punkte für Julian Kneilling
  • Drehwurf 34 Punkte für Lena Behrens
  • Drehwurf 30 Punkte für Lea Geßner
  • Seilspringen 43 mal für Martin Grünwald
  • Standweitsprung 1,92 m für Nadja Kneilling
  • Standweitsprung 1,50 m für Lea Geßner
  • Weitsprung 3,80 m für Nadja Kneilling
  • Medizinball Weitwurf mit 13,40 m für Martin Grünwald
  • 800m Dauerlauf in 3:58 Min. für Lea Geßner
  • 800m Dauerlauf in 3:43 Min. für Nadja Kneilling
  • 800m Dauerlauf in 3:58 Min. für Lenba Behrens
  • 800m Dauerlauf in 3:51 Min. für Julian Kneilling
  • 30m Sprint in 5,63 Sek. für Julian Kneilling
  • 30m Sprint in 5,68 Sek. für Lena Behrens
  • 30m Sprint in 5,60 Sek. für Lea Geßner
  • 50m Sprint in 7,69 Sek. für Martin Kneilling
  • 50m Sprint in 8,12 Sek. für Nadja Kneilling
  • 50m Sprint in 6,28 Sek. für Renè Uckert
  • 800m Ausdauer-Schwimmen in 18:52 für Matthias Hausdorf
  • 25m Schwimm-Sprint in 17,7 Sek. für Matthias Hausdorf
  • 25m Schwimm-Sprint in 25,0 Sek. Für Hermann Deckner
  • 25m Schwimm-Sprint in 17,6 Sek. für Thomas Thalhammer
  • 3000m Dauerlauf in 14:35 Min. für Thomas Thalhammer
  • Seilspringen 25 mal für Elena Stoll
  • Seilspringen 33 mal für Renè Uckert
  • Standweitsprung 2,11 m für Renè Uckert
  • Weitsprung 3,92 m für Gustav Hübner
  • 50m Sprint in 9,12 Sek. für Gustav Hübner
  • Medizinball Weitwurf 10,60 m für Gustav Hübner
  • Seilspringen 31 mal für Reinhard Kipper
  • 30m Sprint 6,81 Sek. für Anni Thalhammer
  • Standweitsprung 1,40 m für Anni Thalhammer
  • 50m Sprint in 7,88 für Michael Biebel
  • Standweitsprung 2,03m für Michael Biebel
  • Weitsprung 4,42 m für Michael Biebel
  • Standweitsprung 2,65m für Thomas Thalhammer
  • Weitsprung 4,72m für Thomas Thalhammer
  • Zonenweitsprung 29 Punkte für Anni Thalhammer
  • Dauerlauf 20:58 Min. für Elena Stoll
  • Dauerlauf 18:04 Min. für Anni Thalhammer

In Silber:

  • Schlagball 12,5 m für Lena Behrens
  • 25m Schwimm-Sprint in 30,7 Sek. für Simone Hausdorf
  • 800m Ausdauer-Schwimmen in 24:15 Min. für Simone Hausdorf
  • 200m Ausdauer-Schwimmen in 5:21 Min. für Tim Hausdorf
  • 30m Sprint in 5,92 Sek. für Luisa Deckner
  • Schleuderball 33,0 m für Reinhard Kipper
  • Schlagball 12,60 m für Anni Thalhammer
  • 50m Sprint in 7,63 Sek. für Martin Grünwald
  • Standweitsprung 1,40 m für Petra Weißbacher
  • Weitsprung 2,72m für Nina Thalhammer
  • Schlagball 12,10 m für Elena Stoll
  • Sprint 30m in 5,9 für Elena Stoll

nach derzeitigen Stand konnten in der Saison 2019 folgende 22 Sportabzeichen bereits komplett abgenommen werden: (alphabetisch gelistet)

Felix Bäs-Fischlmair in Gold
Michael Biebel in Gold
Hermann Deckner in Gold
Luisa Deckner in Silber
Sara Deckner in Gold
Viktoria Georgieva in Bronze
Lea Geßner in Gold
Andreas Harsch in Gold
Florian Hausdorf in Gold
Matthias Hausdorf in Gold
Tim Hausdorf in Silber
Simone Hausdorf in Silber
Martin Kneilling in Gold
Nadja Kneilling in Gold
Julian Kneilling in Gold
Elena Stoll in Gold
Anni Thalhammer in Gold
Thomas Thalhammer in Gold
Nina Thalhammer in Bronze
Annelie Usler in Gold
Roland Usler in Gold
Petra Weißbacher in Bronze

bereits fertig mit dem Sportabzeichen aber der Schwimmnachweis fehlt noch bzw. ist abgelaufen:
(Eine Vorlage für den Schwimmnachweis kann hier heruntergeladen werden)

Alexander Golhofer in Gold
Renè Uckert in Gold
Lena Behrens in Gold

LA: Sportabzeichen 20.08.2019

Am 20.08.2019 ging`s zum ersten Mal diese Saison in die Halle..

Folgende Leistungen konnten am Dienstag abgenommen werden:

In Gold:

  • Schlagball mit 28,2 m für Felix Bäs-Fischlmair
  • Schlagball mit 24,5 m für Julian Kneilling
  • Medizinball Weitwurf mit 12,30 m für Martin Kneilling
  • Seilsprung 33 mal für Julian Kneilling
  • Seilsprung 99 mal für Martin Kneilling
  • Verbandsabzeichen Ausdauer (DLRG Schwimmabzeichen Gold) Übernommen für Felix Bäs-Fischlmair

In Silber:

  • Medzinball weitwurf mit 7,40 m für Petra Weißbacher
  • Hoschsprung 1,30 m für Martin Kneilling

nach derzeitigen Stand konnten in der Saison 2019 folgende 10 Sportabzeichen bereits komplett abgenommen werden: (alphabetisch gelistet)

Hermann Deckner in Gold
Luisa Deckner in Silber
Sara Deckner in Gold
Viktoria Georgieva in Bronze
Lea Geßner in Silber
Andreas Harsch in Gold
Florian Hausdorf in Gold
Tim Hausdorf in Silber
Annelie Usler in Gold
Roland Usler in Gold

bereits fertig mit dem Sportabzeichen aber der Schwimmnachweis fehlt noch bzw. ist abgelaufen:
(Eine Vorlage für den Schwimmnachweis kann hier heruntergeladen werden)

Alexander Golhofer in Gold

LA: Sportabzeichen 13.08.2019

Am 13.08.2019 ging`s bei durchwachsenem Wetter weiter..

Folgende Leistungen konnten am Dienstag abgenommen werden:

In Gold:

  • Sprint 50m in 9,19 Sek. für Roland Usler
  • Ausdauer DLRG Vereinsabzeichen in Gold für Sara Deckner (Übernommen)
  • Standweitsprung mit 2,00 m für Hermann Deckner
  • Standweitsprung mit 1,80 m für Sara Deckner
  • Standweitsprung mit 1,60 m für Luisa Deckner
  • Sprint 50 m in 9,10 Sek. für Sara Deckner

In Silber:

  • Sprint 25m Schwimmen in 30,8 Sek. für Sara Deckner (Übernommen)
  • Sprint 30 m in 6,04 Sek. für Luisa Deckner
  • Ausdauer 800 m in 4:15 Min für Luisa Deckner
  • Zonenweitsprung mit 29 Punkten für Luisa Deckner

nach derzeitigen Stand konnten in der Saison 2019 folgende 10 Sportabzeichen bereits komplett abgenommen werden: (alphabetisch gelistet)

Hermann Deckner in Gold
Luisa Deckner in Silber
Sara Deckner in Gold
Viktoria Georgieva in Bronze
Lea Geßner in Silber
Andreas Harsch in Gold
Florian Hausdorf in Gold
Tim Hausdorf in Silber
Annelie Usler in Gold
Roland Usler in Gold

bereits fertig mit dem Sportabzeichen aber der Schwimmnachweis fehlt noch bzw. ist abgelaufen:
(Eine Vorlage für den Schwimmnachweis kann hier heruntergeladen werden)

Alexander Golhofer in Gold

LA: Sportabzeichen 11.08.2019

Am 11.08.2019 ging`s ins Freibad

Folgende Leistungen konnten am Dienstag abgenommen werden:

In Gold:

  • Ausdauer 400 m Schwimmen in 11:17 für Annelie Usler
  • Sprint 25 m Schwimmen in 24,1 sek. für Annelie Usler
  • Sprint 25 m Schwimmen in 16,1 sek. für Reinhard Kipper

In Silber:

  •  

nach derzeitigen Stand konnten in der Saison 2019 folgende 7 Sportabzeichen bereits komplett abgenommen werden: (alphabetisch gelistet)

Hermann Deckner in Gold
Viktoria Georgieva in Bronze
Lea Geßner in Silber
Andreas Harsch in Gold
Florian Hausdorf in Gold
Tim Hausdorf in Silber
Annelie Usler in Gold

bereits fertig mit dem Sportabzeichen aber der Schwimmnachweis fehlt noch bzw. ist abgelaufen:
(Eine Vorlage für den Schwimmnachweis kann hier heruntergeladen werden)

Alexander Golhofer in Gold

LA: Sportabzeichen 06.08.2019

Am 06.08.2019 ging`s nach einwöchiger Pause bei durchwachsenem Wetter weiter..

Folgende Leistungen konnten am Dienstag abgenommen werden:

In Gold:

  • Weitsprung 3,00 m für Sara Deckner
  • 3000 m Lauf in 15:31 min für Michael Biebel
  • 3000 m Lauf in 14:53 min für Hermann Deckner

In Silber:

  • Standweitsprung 1,60 m für Sara Deckner

nach derzeitigen Stand konnten in der Saison 2019 folgende 5 Sportabzeichen bereits komplett abgenommen werden: (alphabetisch gelistet)

Hermann Deckner in Gold
Viktoria Georgieva in Bronze
Lea Geßner in Silber
Andreas Harsch in Gold
Florian Hausdorf in Gold
Tim Hausdorf in Silber

bereits fertig mit dem Sportabzeichen aber der Schwimmnachweis fehlt noch bzw. ist abgelaufen:
(Eine Vorlage für den Schwimmnachweis kann hier heruntergeladen werden)

Alexander Golhofer in Gold

LA: Sportabzeichen 29.07. – 02.08.2019

Bereits schon zur lieben Gewohnheit der Leichtathletik Abteilung des FC Schweitenkirchen 1946 e.V. zählt der Besuch der Budo Sommerschule in Westerstede welche vom Niedersächsischen Dan Kollegium ausgerichtet wird.
Die Teilnehmer der Budo Sommerschule kommen aus dem ganzen Bundesgebiet in die Hössen Sportschule, um sich auf sportlicher Ebene, diversen Kampfsportarten zu widmen. Dabei spielt der Informations- und Erfahrungsaustausch eine mindestens so große Rolle wie der Spaß an der Sache an sich.
Um so bemerkenswerter ist es, dass sich unter dem knapp 80-100 Teilnehmer großen Feld immer wieder Athleten finden, welche zusätzlich zu Ihren normalen Trainings auch noch das Sportabzeichen der Bundesrepublik Deutschland ablegen wollen.

Dieses Jahr war der 2.Vorstand des FC Schweitenkirchen 1946 e.V., Harald Bäs-Fischlmair, welcher auch stellvertretender Abteilungsleiter der Leichtathletik Abteilung ist, alleine die knapp 740 km in den Norden angereist. IM Gepäck befand sich nicht nur der eigne Gi (Judoanzug), sondern auch jede Menge Material für die Sportabzeichen-begeisterten.

Im laufe der Woche haben in Summe 15 Teilnehmer begonnen das Sportabzeichen abzulegen. Davon haben 11 das Sportabzeichen in den knapp 4,5 Tagen vollständig zu Ende gebracht und sich damit zu Recht den einzigen Orden des deutschen Sportes verdient!

Im Einzelnen erreichten die Sportler:

  • 4 Abzeichen in Gold,
  • 6 Abzeichen in Silber und
  • 1 Abzeichen in Bronze

An sich stellt dies schon eine enorme Leistung und Kraftanstrenung dar, bedenkt man das alle Teilnehmer ja noch von 9 Uhr in der früh bis teilweise 21 Uhr am Abend in der Hössensporthalle auf den Matten standen, um an den einzelnen Trainings der diversesten Kampfsportarten teilzunehmen! An dieser Stelle möchte ich meinen Dank an Manuela Schneemann richten, welche mir bei den Abnahmen mit Ihrer Erfahrung tatkräftig zur Seite stand. Des weiteren möchte ich dem ganzen Niedersächsischen DAN Kollegium (NDK e.V.) und den Veranstaltern der Budo Sommerschule, insbesondere der Präsidentin des NDK, Regina Intemann, für das jedes Jahr erneute entgegengebrachte Vertrauen danken und das uns gestattet wird in diesem hervorragenden sportlichen Rahmen das Sportabzeichen abnehmen zu dürfen.

Harald Bäs-Fischlmair